Reklamation und Rückgabe

Reklamation der Ware (oder Vertragrücktritt in 14 Tage nach BGB)

Für DMCompany a.s., Dukelska 499, 337 01 Rokycany (CZ), Firmenident.-Nr.: 61774171, USt - IdNr.: CZ61774171
Telefon (mo-fr 9-17): +420 777 556 000

Kunde

*
*
*
, *
*
*
*

Ware zur Reklamation oder Rückgebung

.
.
.
.

Weitere Informationen

*

Extra- Bezahlte Dienste

, *

Bedingungen

Ware können Sie persönlich, per Post oder mit einer Transportgesellschaft (nicht gegen Nachnahme, vergessen Sie nicht die Packung zu sichern) zustellen.
Adresse für Reklamationen: DMCompany a.s., Dukelska 499, 337 01, Rokycany, +420 777 556 000
Ware muss sauber sein. Wenn es um Felgen oder Reifen geht, ist es nötig die Teile abnehmen, die nicht ihren Bestandteil sind und wurden nicht bei uns gekauft.
Reklamationszeit beginnt mit dem Tag der Zustellung von Ware an unsere Adresse.
Aus betrieblichen Gründen ist es nicht möglich, eine Ersatzware dem Kunden zu leihen.

Lieferungskosten bei Vertragrücktritt in 14 Tage

Wenn es um Vertragsrücktritt in 14 Tage nach der Novelle des BGB Nr. 367/2000 und zusammenhängenden Vorschriften geht, entsteht dem Käufer Anspruch auf Einkaufspreisrückgabe. Die Lieferungskosten werden nicht zurückgegeben. Rückgabe von Ware macht der Käufer auf eigenen Kosten.
DMCompany a.s. kann nicht dem Kunden die Gebühren bezahlen, die in Reifenservice oder wegen Manipulation mit Ware entstanden sind.

Ratschläge zum Schluss

Vor der Reklamation des Alurads, der in dem Verkehr beschädigt wurde, ziehen Sie bitte im Betracht, dass der Zustand unserer Landstraßen manchmal nicht gut ist und zu der unwiederbringlichen
Beschädigung des Alurads (aber auch des Reifens) genügt leider nur die Überfahrt über eine größere Unebenheit (Schlagloch, verfallenen Kanal, Bordstein, Stein oder anderer Gegenstand auf der Straße usw.) mit überhöhter Geschwindigkeit. Dieses gilt meistens für Reifen mit niedriger Profilnummer und für Felgen mit niedriger Anzahl von Strahlen.